Senden Sie den Link zu dieser Seite einem Kollegen!
Es werden keine E-Mails/Daten gespeichert!
Friend Email
Enter your message
Enter below security code

Über uns

Wir sind ein Handwerksbetrieb mit über 80 jähriger Tradition. Immer wurde das Handwerk an den Sohn weitergegeben. Die Wiege unseres Betriebes stand in Eberswalde. Hier eröffnete Friedrich Schult, als Sohn eines Schäfers, 1927 eine Schlosserei.

1939 übernahm sein Sohn Paul das Geschäft. Während des 2. Weltkrieges war Paul Schult Soldat und der Betrieb blieb geschlossen. Nach seiner Rückkehr aus der Gefangenschaft, baute Paul Schult den Betrieb 1947 an neuem Standort wieder auf. Seine 3 Söhne erlernten ebenfalls das Handwerk und wurden Meister auf diesem Gebiet. Der älteste Sohn, Hans Joachim, absolvierte 1959 ein Fachschulstudium als Kunstschmied und Schlossermeister. Die Herstellung und Restauration von Kunstschmiedearbeiten gehört seitdem zum Leistungsprofil der Firma Schult.

1966 eröffnete Hans Joachim Schult in Berlin-Pankow eine eigene Kunstschmiede und Schlosserei und leitete diese 30 Jahre.

Seit 1996 hat sein Sohn Ronald Schult, als vierte Generation, den Betrieb übernommen. Er wurde im väterlichen Betrieb ausgebildet und ist seit 1979 Handwerksmeister. Mit der Übernahme wurde der Betrieb auch an einen neuen Standort, in Berlin-Weißensee, verlagert.

Zukunft durch Ausbildung

Von jeher gehört auch die Ausbildung junger Menschen zum Facharbeiter oder Handwerksmeister zum Profil des Betriebes.

Wir planen, fertigen und montieren von Ihnen benötigte Sportstättenelemente wie Geräteraumtore, Halleninnen- und Außentüren, T30-Türen, Regieraumfenster, Seil- und Revisionsklappen ...

... weiterlesen

Wir planen, fertigen und montieren für Sie, Ihre individuellen Metallbau- und Schlosserarbeiten aus Stahl, grundiert, verzinkt, lackiert und pulver-beschichtet oder aus Edelstahl. Dabei haben wir uns auch auf die Lösung ...

... weiterlesen

LEISTUNG KUNSTSCHMIEDE

In zahlreichen Großbaustellen Berlins haben wir uns auch mit Kunstschmiedearbeiten einen Namen gemacht. Wir haben neue Anlagen geschaffen und auch alte, kulturhistorisch wertvolle Arbeiten restauriert. Unsere interessanteste Arbeit war ...

... weiterlesen